Menu
Menü
X

Schön, dass Sie uns besuchen...

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Diakoniestation  Herborn und Sinn!

Vielleicht benötigen Sie Hilfe und Unterstützung bei der Pflege, im Haushalt oder bei der Betreuung Ihrer Angehörigen?

Vielleicht brauchen Sie einen fachkompetenten Ratschlag?

Vielleicht suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung oder möchten sich einfach über unsere Angebote informieren?

.....wir freuen uns auf Sie.

Gerne begrüßen wir Sie auch zu einem persönlichen Gespräch in unserer Diakoniestation!

 

 

 

Losung und Lehrtext für Dienstag, 22. Oktober 2019
Elia sprach zu allem Volk: Kommt her zu mir! Und als alles Volk zu ihm trat, baute er den Altar des HERRN wieder auf, der zerbrochen war. 1. Könige 18,30
Lasst uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Erbauung untereinander. Römer 14,19

Das Jahr nähert sich dem Ende...Denken Sie daran Ihr Budget zur Entlastung Pflegender Angehöriger auszuschöpfen!

Verhinderungspflege

Sie benötigen eine Auszeit von der Pflege? Sie haben Termine oder auch ein Hobby? Sie möchten einfach mal Zeit nur für sich haben? Spazierengehen oder zum Sport? Einen Kaffee bei Freunden?

Sie fragen sich jedoch,  wie werden unsere pflegebedürftigen Angehörigen in dieser Zeit gut betreut?

Wir möchten Ihnen helfen, eine Lösung zu finden, die zu Ihnen und Ihrer Situation oder Ihren Plänen passt.

Die Pflegekasse übernimmt auf Antrag die Kosten einer notwendigen Ersatzpflege oder auch "Verhinderungspflege" genannt.

Voraussetzung ist, dass der Pflegebedürftige seit mindestens sechs Monaten einen Pflegegrad hat.

Diese Verhinderungspflege kann auch stundenweise erfolgen. Das bedeutet, dass das von der Pflegekasse zur Verfügung gestellte Jahresbudget in Höhe von 1612,-Euro nach individuellem Bedarf auf mehrere Tage im Jahr verteilt werden kann.

Der Anspruch auf Pflegegeld bleibt bei stundenweiser Verhinderungspflege bestehen.

Eine Kombination vom Budget der Kurzzeitpflege und dem der zusätzlichen  Betreuungsleistungen ist unter bestimmten Vorraussetzungen möglich.

Nicht vergessen: Zum Ende des Jahres verfällt die Verhinderungspflege automatisch.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und unterbreitenIhnen gerne ein individuelles Angebot.

 

 

top